Schenkung eines Fahrzeuges für die mobile Förderung von behinderten in Arad

Unsere Projektpartner – die REHA-WESTPFALZ, vertreten durch den Einrichtungsleiter Martin Phieler, sind im Oktober 2011 nach Arad gekommen um uns eine Schenkung in Form eines Wagens zu überreichen, welches zukünftig in der mobilen Förderung von Menschen mit Behinderungen in Arad eingesetzt wird.

Die Therapeuten die bei dem Verein INTEGRA tätig sind, können ab jetzt direkt zu den Familien fahren, denen es bislang nicht möglich war unser Zentrum zu besuchen. Die behinderten Familienangehörige können jetzt bequem und fachgerecht zu Hause in ihrem gewohnten Umfeld therapiert werden.

Der geräumige Peugeot wird mit Therapiematerial ausgestattet, sodass die Therapeuten vor Ort ihren mobilen Einsatz leisten.

Wir bedanken uns recht herzlich im Namen aller Mitglieder des Vereins INTEGRA bei unseren Partnern, der REHA WESTPFALZ din Landstuhl.

Leave a Reply